Hast Du schon einmal überlegt, was Dir richtig gut tut?

Die Sonne fällt Dir vielleicht ein. Und dazu ein großes Eis.
Wer mag das nicht. Egal ob jung oder alt.

Aber weißt Du auch, wie gut es Dir tut, etwas Gutes zu tun? Einem Menschen, den Du zum Lachen bringst, dem Du zuhörst, der dank Dir einen tollen Tag hat – diesem Menschen tust nicht nur Du gut. Er tut auch Dir gut. Der Stolz, dieses Gefühl, etwas wirklich Sinnvolles getan zu haben.
Es geht tiefer und hält viel länger als das Eis. Und ein Danke gibts obendrauf.

Tu Dir selbst gut. Weil Du anderen gut tust. Ganz einfach.

Gemeinsam Zeit mit Senioren verbringen
Zusammen ein Eis im Park genießen
Die Natur als Senior oder Seniorin erleben und gesund bleiben
Kindern mit einer Kleinigkeit eine Freude machen

Wie das geht?

Mit nur einer Stunde – in der Woche, im Monat oder im Jahr.

Denn in nur dieser einen Stunde kannst Du so viel bewirken! Für andere und somit auch für Dich. Du kannst ein Lachen schenken oder ein Stück Heimat. Etwas Zuversicht geben oder mehr Aktionen möglich machen. Nur eine Stunde – wie sie in Dein Leben passt. Denn wir wissen, Dein Leben ist voll. Egal, wie alt Du bist. Aber diese eine Stunde hast bestimmt auch Du. Und kannst damit zusammen mit vielen anderen Großes schaffen. Es bringt Dir außerdem selbst so viel, diese wenige Zeit zu investieren. Und Dich danach einfach richtig gut zu fühlen. Du möchtest Dich mehr als eine Stunde engagieren? Das ist natürlich möglich.

Wir freuen uns sehr über jeden Einsatz!

Bei Kaffee und Kuchen einfach zuhören und eine schöne Zeit verbringen
Spielen und lernen mit Kindern tut Gut – allen
Gemeinsam von der älteren Generation etwas lernen
Zeige Menschen mit Herausforderungen, wie viel Freude das Leben bereiten kann

So vieles ist möglich.

Wenn Du möchtest, kannst Du richtig mit anpacken. Es müssen aber nicht immer die großen Aktionen sein. Denn Gutes tun ist eigentlich ganz einfach. Auch mit vermeintlich kleinen Dingen. Ganz nach Deinen Interessen und Deinem Können.

Du liebst Kinder?

Ältere Menschen liegen Dir am Herzen?

Menschen mit Herausforderungen möchtest Du unterstützen?

Du findest Integration wichtig?

Du möchtest Menschen zurück ins Leben helfen?

Du packst lieber im Hintergrund mit an?

Du siehst: Es gibt so viele Möglichkeiten, Gutes zu tun. Ganz einfach. Mit minimalem Zeitaufwand. Und ganz nach Deinen Stärken. Wir überlegen mit Dir gemeinsam, wo und wie Du Dich einbringen magst. Denn, wenn Du etwas tust, was Dir Spaß macht und worin Du gut bist, tut es allen gut. Setz Dein Können sinnvoll ein. Oder probiere mal etwas Neues aus. Für andere. Für Dich. Erweitere Dein soziales Netzwerk, erfahre Wertschätzung, wachse an Herausforderungen. Und spüre, wie toll ein Danke ist.

Spielerisch die Welt entdecken und dabei gleichzeitig Gutes tun
Im Gespräch mit Geflüchteten
Als Begleitung bei einem Ausflug in den Park – frische Luft tut jedem Gut
Menschen im Alltag bei ihren Aufgaben unterstützen

Unkompliziert und flexibel.

Klar, wir reden hier über die Übernahme eines Ehrenamtes. Der Begriff hört sich für Dich vielleicht anstrengend an. Nach Verpflichtungen auf lange Zeit, viel Arbeit, nach wenig Spaß und fester Mitgliedschaft. Aber, weißt Du was? Wir versprechen Dir, so ist es bei uns nicht. Denn wir freuen uns über Deine Hilfe – egal, wie alt Du bist, wie viel Zeit Du mitbringst oder wie Du Dich einbringen möchtest. Du entscheidest das. Ganz unkompliziert und flexibel, ohne Dich zu irgendetwas zu verpflichten. Und wenn es für Dich nicht mehr passt, kannst jederzeit wieder aufhören.

Aber vermutlich willst Du das dann gar nicht mehr. Denn jemand anderen zum Lachen zu bringen oder echte Hilfe für´s Leben zu geben tut jedem Menschen einfach gut. Du gehst mit Stolz nach Hause und weißt, Du hast etwas bewegt. Du hast diese Zeit nicht geopfert, sondern investiert. Für dich.

Denn Du tust Dir selbst gut, wenn Du anderen gut tust.

Probiere es doch einfach mal aus.

Außer einem Bisschen Deiner Zeit kostet Gutes tun nichts. Dich einfach mal unverbindlich über die Möglichkeiten informieren auch nicht.

Du möchtest jetzt Gutes tun?

Oder bist interessiert, aber vielleicht noch nicht sicher, ob Dir das wirklich was bringt oder in Dein Leben passt? Nimm jetzt Kontakt mit uns auf!

Deine Ansprechpartnerinnen sind:

Porträt von Frau Dunja Kühr-Honermann

Dunja Kühr-Honermann

Icon Link E-Mail schreiben
Telefon: 02261 306121
WhatsApp: 0171 2051876

Porträt von Frau Katja Giesen

Katja Giesen

Icon Link E-Mail schreiben
Telefon: 02261 600915
WhatsApp: 0171 2051876

Folge uns auf Facebook oder Instgram.

Caritas – Ist das nicht ein Pflegedienst?

Ja, auch. Aber die Caritas macht noch so viel mehr. Wir betreuen Kindergärten, Jugendzentren, Ganztagseinrichtungen, Krankenhäuser, Beratungsstellen, Frauenhäuser, Mütter-Kind-Einrichtungen, Migrationshilfen, Seniorenzentren, Mehrgenerationenhäuser etc.

Wir sind da, wo das soziale Leben ist. Wir sind für alle Menschen da.

Tut ihnen gut. Und uns auch. Machst Du mit?

Du willst mehr über die Caritas erfahren?

Caritasverband Oberberg Icon Link
Caritasverband für das Erzbistum Köln Icon Link

Für Jugendliche und junge Erwachsene